Kontakt: 0711-801243

Aufbauseminare

Aufbauseminar für Fahranfänger – ASF

Wer innerhalb der zweijährigen Probezeit auffällig wird, bekommt die Aufforderung, an einem Aufbauseminar teilzunehmen. Dies hat innerhalb einer vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Frist stattzufinden. Wird der Aufforderung innerhalb dieser Frist nicht Folge geleistet, droht der Verlust des Führerscheins.

Da wir mit mehreren Fahrschulen kooperieren, sind wir in der Lage, Ihnen zuverlässig einen Kurs innerhalb Ihrer Frist anzubieten. Die Kurse finden in jedem Fall statt. Keine kurzfristige Absage wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl.

Der Kurs besteht aus 4 Sitzungen a 135 Minuten und einer Beobachtungsfahrt.
Sie müssen keine Prüfung absolvieren.
Es besteht Anwesenheitspflicht.